START NEWS TABELLEN INSIDE WOCHENPREISE FOTOS BERICHTE FAN-ARTIKELGAMES
 


25.08.2019  Beitrag / Herren-Cup


Die Pokale für die Herren-Cup Gesamtwertung 2019




Beim Herren-Cup Abschlussturnier am 09.10.2019 findet auch die Siegerehrung der Gesamtsieger statt. Die Pokale für die ersten drei in der Gesamtwertung Brutto und Netto habe ich bereits bestellt und dienen vielleicht als Anreiz für den Endspurt bei den letzten sechs Turnieren.

Von den 25 Turnieren in 2019 zählen bekanntlich die besten 12 Turniere von jedem Teilnehmer für die Gesamtwertung. Und es könnte in diesem Jahr sehr spannend werden, und zwar nicht nur in Netto, sondern auch in Brutto.

Denn in Brutto gibt es sieben Spieler die noch für den Gesamtsieg in Frage kommen. Allerdings haben davon fünf Spieler noch keine 12 Turniere in der Wertung.

Es führt zur Zeit Olaf Herzig mit 309 Brutto-Punkten. Er hat 12 Spiele in der Wertung, und das ergibt einen Durchschnitt von 25,8 Brutto Punkten.
Dirk Gehling ist auf dem zweiten Platz mit 252 Brutto Punkten, hat aber erst 11 Spiele in der Wertung. Das ergibt einen Durchschnitt von 22,9.
Amjad Liaquat hat ebenfalls 252 Brutto Punkte. Allerdings hat er erst 9 Spiele in der Wertung. Das ergibt mit 28,0 Brutto Punkten pro Spiel den bisher besten Durchschnitt.

Weitere Anwärter für einen der vorderen Plätze in der Gesamtwertung:
Stephan Plewa mit 241 Punkten, 10 Spielen und 24,1 im Durchschnitt.
Rainer Schlegel mit 239 Punkten, 12 Spielen und19,9 im Durchschnitt.
Oliver Volaj mit 238 Punkten, 10 Spielen und 23,8 im Durchschnitt.
Tobias Gall mit 228 Punkten, 9 Spielen und 25,3 im Durchschnitt.

Viel hängt also in der Bruttowertung davon ab, wer noch die 12 Spiele zusammen bekommt. Denn dann wird sich eine ganz andere Tabellensituation ergeben.

In der Netto Wertung haben die Führenden bis zum Platz 30 bereits alle 12 Spiele in der Wertung. Hier führt Gerhard Kunze mit 420 Netto-Punkten, und das ergibt einen Durchschnitt von immerhin 35,0 Netto Punkte pro Spiel.
Knapp dahinter folgt Lutz Quecke mit 419 Punkten, vor Friedel Krull mit 413 Punkten.
Mit leichtem Abstand folgen Rolf Krönung, Bernd Bremehr und Siggi Stanowski mit jeweils 402 Punkten.
Auch in der Netto-Wertung ist in den letzten sechs Spielen aber noch einiges möglich. (Ni)






  Werbepartner
 
 
leerWerbepartner
 
START NEWS TABELLEN INSIDE WOCHENPREISE FOTOS BERICHTE FAN-ARTIKEL GOLFPLÄTZE


   Impressum / Kontakt / Datenschutz © herren-cup.de   


   LINKS  |  golfclub-hünxerwald.de  |  damen-cup.de  |  senioren-cup.de  |  winter-trophy.de  |  buchdenpro.de  |  deinpro.de  |  golfclick.de  |  proshop-online.de  |